Damenmannschaft 2012/2013 - Spielberichte Hallenrunde

24.02.2013: Frauenteam beim WFV Futsal Masters unter den Top 6

Bei der ersten Teilnahme unserer SGM Damenmannschaft an den württembergischen Futsaltitelkämpfen erreichte das Team auf Anhieb eine Platzierung unter den Top Mannschaften. Unsere Damen belegten mit 2 Siegen und 2 remis bei nur einer Niederlage den 3. Gruppenplatz. Die Kontrahenten in der starken Sechser-Gruppe waren der Verbandsligist SV Böblingen, Landesligist TSV Weilheim, die Regionenligisten aus Rottenburg und Neckargartach sowie das Bezirksligateam ausHeilbronn. Mit starken Leistungen gegen den SV Böblingen (0:0) und mit dem Sieg über den Lokalrivalen TSV Weilheim (1:0) unterstrichen unsere Damen ihr gewachsenes Leistungsvermögen und runden mit dem 6. Platz im WFV Futsal Masters eine gute Hallensaison ab. Zum WFV Futsal Meister konnten sich die Damen vom FV Vorwärts Faurndau küren lassen die in einem spannenden Finale den TSV Ludwigsburg im 6 m Schießen bezwangen.


Für die SGM Wendlingen/Ötlingen spielten: Sandra, Jana, Stefanie, Isabel, Valerie, Yvi, Anna, Selina, Sabrina (2Tore)



19.01.2013 Endrunde Hallenbezirksmeisterschaft der A-Juniorinnen in Wendlingen

A-Juniorinnen sind Vizebezirksmeister in der Hall


Mit dem 2. Platz bei den Hallenmeisterschaften 2013 verpassen unsere A-Juniorinnen nur knapp den ersten Titel für die SGM. In einem stark besetzten Turnier mit Teams aus Nürtingen, Mögglingen (Ostalbkreis), Ebersbach (Fils), Hegnach (Rems-Murr) und Dornstadt (Ulm) boten alle Teams guten Fußball. Unsere Mädels konnten mit vier Siegen und einer Niederlage gegen den FV09 Nürtingen ihr gewachsenes Können wieder einmal unter Beweis stellen und unterlagen somit nur dem späteren Bezirksmeister.

 

SGM : SV Hegnach                        2:1

SGM : 1.FC Stern Mögglingen         6:0

SGM : FV09 Nürtingen                    0:2

SGM : SV Ebersbach                     2:0

SGM : SGM Dornstadt/Jungingen    1:0

 

  1. FV09 Nürtingen                              13 Pkt.
  2. SGM Wendlingen-Ötlingen              12 Pkt.
  3. SGM Dornstadt/Jungingen                 9 Pkt.
  4. SV Hegnach                                     7 Pkt.
  5. SV Ebersbach                                  3 Pkt.
  6. 1.FC Stern Mögglingen                      0 Pkt.

 

Für die SGM spielten: Alin, Isabel (1 Tor), Louisa (1), Anna (2), Annika (3), Selina (1), Stefanie (2)



13.01.2013: Endrunde Hallenbezirksmeisterschaften der Damen in Wendlingen

SGM Damen mit respektablen 6. Platz – aber auch mit Licht und Schatten

 

Bei der Bezirksendrunde der Damen konnte unser SGM Team die Erwartungen nur teilweise erfüllen. Viel Licht gab es in den Spielen gegen den FV Vorwärts Faurndau, gegen den TSV Deizisau (obwohl verloren) und im Spiel um Platz 5 gegen den enttrohnten Bezirksmeister TSV Weilheim. Das 7:0 gegen den SV Hausen im letzten Gruppenspiel zeigte dem Publikum in der gut gefüllten Halle zu welcher Spielstärke unser junges Team fähig ist. Die Halbfinalteilnahme verspielten unsere Damen beim 0:2 gegen den FV09 Nürtingen II. Damit war nur noch der dritte Rang in der Gruppenphase möglich, der zum Spiel um den 5: Platz berechtigte. In diesem Spiel stand unserem Team der TSV Weilheim gegenüber. Mit einer starken Leistung unterlag die SGM nur knapp mit 2:3.

  1. SGM : FV Vorwärts Faurndau 2       2:1
  2. SGM : TB Neckarhausen 2              2:2
  3. SGM : FV09 Nürtingen 2                 0:2
  4. SGM : TSV Deizisau                      0:2
  5. SGM : SV Hausen                         7:0

 

Spiel um Platz 5:

                SGM : TSV Weilheim                2:3

 

Endergebnis:

  1. SGM Jebenhausen/Bezgenriet
  2. FV09 Nürtingen 1
  3. TSV Deizisau
  4. TB Neckarhausen
  5. TSV Weilheim
  6. SGM Wendlingen-Ötlingen

 

Es spielten: Sandra, Isabel, Jana, Louisa (2 Tore), Annika (5), Sabrina (4), Stefanie (1), Anna (1)



15.12.2012: Vorrunde Hallenbezirksmeisterschaften der A-Juniorinnen in Salach

A-Juniorinnen qualifizieren sich ungeschlagen für die Endrunde in Ötlingen


Unsere A-Juniorinnen haben sich mit zwei Remis und vier Siegen als Gruppenzweiter für die Endrunde am 19.Januar in Ötlingen qualifiziert. Die drei Plätze die zur Teilnahme an der Endrunde berechtigen waren heiß umkämpft. Vier Teams spielten auf ähnlich gutem Niveau und boten den Zuschauern teils guten Fußball. Am Ende setzten sich neben unserer Mannschaft noch die Teams aus Dornstadt und Hegnach durch. Aus der anderen Gruppe haben sich Nürtingen, Ebersbach und Mögglingen qualifiziert.

 

SGM Wendlingen-Ötlingen : SGM Dornstadt                               1:1

SGM Wendlingen-Ötlingen : SV Hegnach                                   1:0

SGM Wendlingen-Ötlingen : SGM Eschbach/Ruppertshofen         3:0 (n.a.)

SGM Wendlingen-Ötlingen : VfR Süssen                                    0:0

SGM Wendlingen-Ötlingen : TSG Salach                                    7:0

SGM Wendlingen-Ötlingen : SSV Hausen                                   3:0

 

Für die SGM A-Juniorinnen spielten: Alin – Isabel (1 Tor), Valerie, Stefanie (1), Louisa (4), Anna (3), Annika (2), Jana (1),

09.12.2012: Vorrunde Hallenbezirksmeisterschaften der Damen in Neckartailfingen

Frauen für Endrunde in Wendlingen qualifiziert

 

Mit einer durchschnittlichen Turnierleistung erreichen unsere Damen die Endrunde. Durch vier Siege in vier Spielen wird das Team Gruppenerster und kann bei der Endrunde am 13.Januar in der Wendlinger Halle auf den Heimvorteil setzen.

  • SGM Wendlingen-Ötlingen : TB Neckarhausen 4:3
  • SGM Wendlingen-Ötlingen : TSV Deizisau1:0
  • SGM Wendlingen-Ötlingen : SGM Jebenh./Bezgenr.3:0 (Jebenhausen n.a.)
  • SGM Wendlingen-Ötlingen : TSV Neckartailfingen1:0

 

Für die SGM spielten: Sandra, Anna (1 Tor), Valerie (1), Isabel (1), Stefanie, Louisa (2), Yvi, Annika (1), Sandy